Eine österreichische Erfolgsgeschichte:

Im März 2017 gegründet – Heute nicht mehr wegzudenken: Die WarKidZ in der nationalen Esports-Szene.

Doch wir haben noch lange nicht genug. Wir fangen gerade erst an!

Instagram:

Professional esports organization since 2017 based in Austria.

WarKidZ schaffen den Aufstieg

Es ist vollbracht! Am 2. September schaffte unser CS:GO-Squad den Aufstieg in die Division 3 der 99damage-League!

Erst kürzlich verstärkten wir unseren Clan um ein CS:GO-Team, das in Saison 6 der 99damage-League in Division 4 bereits kein Blatt anbrennen ließ. Schließlich ging es mit einem saisonalen Endstand von 13 Siegen und nur einer Map-Niederlage in die Relegation um den Aufstieg in die dritte Division.

Nachdem zwei Teams zu den Bo1-Relegationsspielen erst gar nicht erschienen, traf der Squad im wichtigsten Spiel (Bo3) auf die Deutschen von Death-Purge (die ebenfalls mit zwei Freilosen ins Finale kamen). Es begann ein spannendes Game auf der ersten Map de_train, bei der die WarKidZ bei einem Rückstand von 9:14 ein fulminantes Comeback schafften und den ersten Punkt mit einem Endstand von 16:14 holten.

Auch auf der zweiten Map, de_inferno, ging es heiß her, doch schließlich konnten die WarKidZ mit einem 16:8 den Sack zu machen und schafften somit den Aufstieg in die Division 3 der 99damage-League.

Nächste Saison geht es also bereits in Division 3 weiter und auch hier streben wir natürlich den Aufstieg in die zweite Division an.

Hier könnt ihr euch das gesamte Relegationsspiel gegen Death-Purge noch einmal ansehen:

Add Comment