Eine österreichische Erfolgsgeschichte:

Im März 2017 gegründet – Heute nicht mehr wegzudenken: Die WarKidZ in der nationalen Esports-Szene.

Doch wir haben noch lange nicht genug. Wir fangen gerade erst an!

Professional esports organization since 2017 based in Austria.

WarKidZ schaffen den Aufstieg

Es ist vollbracht! Am 2. September schaffte unser CS:GO-Squad den Aufstieg in die Division 3 der 99damage-League!

Erst kürzlich verstärkten wir unseren Clan um ein CS:GO-Team, das in Saison 6 der 99damage-League in Division 4 bereits kein Blatt anbrennen ließ. Schließlich ging es mit einem saisonalen Endstand von 13 Siegen und nur einer Map-Niederlage in die Relegation um den Aufstieg in die dritte Division.

Nachdem zwei Teams zu den Bo1-Relegationsspielen erst gar nicht erschienen, traf der Squad im wichtigsten Spiel (Bo3) auf die Deutschen von Death-Purge (die ebenfalls mit zwei Freilosen ins Finale kamen). Es begann ein spannendes Game auf der ersten Map de_train, bei der die WarKidZ bei einem Rückstand von 9:14 ein fulminantes Comeback schafften und den ersten Punkt mit einem Endstand von 16:14 holten.

Auch auf der zweiten Map, de_inferno, ging es heiß her, doch schließlich konnten die WarKidZ mit einem 16:8 den Sack zu machen und schafften somit den Aufstieg in die Division 3 der 99damage-League.

Nächste Saison geht es also bereits in Division 3 weiter und auch hier streben wir natürlich den Aufstieg in die zweite Division an.

Hier könnt ihr euch das gesamte Relegationsspiel gegen Death-Purge noch einmal ansehen:

Add Comment