Eine österreichische Erfolgsgeschichte:

Im März 2017 gegründet – Heute nicht mehr wegzudenken: Die WarKidZ in der nationalen Esports-Szene.

Doch wir haben noch lange nicht genug. Wir fangen gerade erst an!

Instagram:

Professional esports organization since 2017 based in Austria.

Der WarKidZ CS:GO-Squad

Wir freuen uns sehr, verkünden zu dürfen, dass unser junger eSports-Verein und Multigaming Clan um ein ganzes Team reicher ist! Ab sofort werden die WarKidZ auch in CounterStrike: Global Offensive professionell vertreten sein.

Zwar gab es bereits kleinere Versuche im wohl größten Online-Shooter Fuß zu fassen, doch nun ist es uns gelungen, das bereits sehr gut organisierte und eingespielte Team PEAK zu gewinnen, das bereits erste Erfolge in der 99Damage League, sowie bei der alpenScene Premiership erzielen konnte. Das Team rund um Kapitän und Squadleader Felix ‚FKWB‘ Bereuter wird ab sofort unter der Flagge der WarKidZ in allen Bewerben antreten und unseren Verein repräsentieren.

Dank eines Beitrages auf alpenScene hatten wir in den letzten Wochen zahlreiche Bewerber, doch schließlich entschieden wir uns für das sympathische Team PEAK, da wir mit ihnen wachsen und viele weitere Erfolge feiern möchten.

Der vollständige Team-Kader lautet wie folgt:

  • Felix ‚FKWB‘ Bereuter
  • Markus ‚Huba‘ Huber
  • Michael ‚Fuwa‘ Kos
  • Marco ‚chrymE‘ Grünsteidl
  • Patrick ‚PachtL‘ Nussbaumer

Bereits morgen, am 23.8.2017 um 19:00 Uhr, tritt das Team, das bereits seit März 2017 zusammen spielt, in der 99Damage League gegen das deutsche Team von Aimpunch an. Das Spiel wird live auf Twitch.tv von Let’s Cast übertragen!

Das nächste wichtige Spiel ist dann am 27.8. gegen die Deutschen von 0115. Können wir hier nur eine Map holen, spielt unser CS:GO-Team bereits fix in der Relegation um den Aufstieg in Division 3.

Wir drücken also unserem neuen Team die Daumen und freuen uns auf viele gemeinsame Erfolge!

Add Comment